447. JENAer Carl-Zeiss-Optikkolloquium

Das 447. JENAer Carl-Zeiss-Optikkolloquium findet am Dienstag, dem 10. November 2015, um 15.30 Uhr im Aktionsraum der Carl Zeiss AG statt.

Herr Prof. Dr. Immanuel Bloch, Ludwig-Maximilians-Universitaet Muenchen, spricht zum Thema

"Quantenmaterie unter dem Mikroskop - einzelne Atome sehen und kontrollieren".

Weitere Informationen: .pdf