Optische Materialien für Linsen, Prismen und Filter

CETIP veranstaltet eine Weiterbildung „Optische Materialien für Linsen, Prismen und Filter“am 04.und 05.November 2015.

Veranstaltungsort: SCHOTT AG, Hattenbergstr. 10, 55122 Mainz

Referenten: Dr. Peter Hartmann, Prof. Dr. Steffen Reichel und Dr. Ralf Biertümpfel  (alle SCHOTT AG)

In optischen Systemen werden die Kernfunktionen wie Lichtablenkung, Transmission und Blockung durch optische Gläser und Filtergläser erzeugt. Viele Unternehmen der optischen Industrie und deren Kunden sind auf höchste Qualität dieser Materialien angewiesen. Mikroskope, Ferngläser und Kameras sind nur einige Beispiele für High-Tech Produkte, in denen optische Gläser zum Einsatz kommen. Die Eigenschaften von optischen Materialien und die Anforderungen, die sie erfüllen müssen, unterscheiden sich deutlich von denen anderer technischer Materialien. Dies hat zur Folge, dass bei der Herstellung, Prüfung und Anwendung zahlreiche technische Bedingungen erfüllt sein müssen. Will man optische Elemente konstruieren, beschaffen und anwenden, ist es von entscheidender Bedeutung, diese Besonderheiten zu berücksichtigen.

Das zweitägige Seminar vermittelt grundlegendes Wissen zu optischen Gläsern und Filtergläsern. Des Weiteren besteht die Gelegenheit vor Ort die Glasschmelze zu besichtigen.

Der Kurs ist auf max. 15 Teilnehmer beschränkt. Melden Sie sich bitte frühzeitig an!

Veranstalter: Optence e. V.

Weitere Informationen finden Sie in unserem Flyer.