Vorbereitungen zur Jahrestagung 2011 in Ilmenau auf gutem Weg

Mon, 27.09.2010

Im Rahmen einer Vorstandssitzung am 14.9.2010 informierte der Tagungsgeschäftsführer Prof. Sinzinger über die Vorbereitungen und Rahmenbedingungen der nächsten Jahrestagung in Ilmenau. Die Tagung wird in einem modernen Konferenz- und Veranstaltungszentrum der Universität stattfinden können. Damit stehen hervorragend geeignete Räume für die Vortrags- und Postersitzungen, sowie auch für die Ausstellung von Firmen zur Verfügung. Als Schwerpunktthemen sind vorgesehen: Optische Mikromanipulation, optomechanische Mikrosysteme, Modellierung und Simulation optischer Systeme, Präzisionsmesstechnik und Hyperspektralimaging, neue optische Materialien. Für das Rahmenprogramm ist ein Ausflug zur historischen Wartburg und ein Besuch von „mini-a-thür“ - einer Miniatur-Modell-Ausstellung historischer Gebäude aus Thüringen - geplant. Die Stadt Ilmenau liegt eingebettet in die Landschaft des Thüringer Waldes und bietet vielfältige Exkursionsmöglichkeiten sowohl in die Natur als auch zu den historischen Orten in der Umgebung. 

Hartmut Bartelt