3. Optence Messtechnik Symposium

Das 3. Optence Messtechnik Symposium „Terahertz-Technik in der Anwendung“ findet am 10. /11. November 2016 im Fraunhofer-Institut für Physikalische Messtechnik in Kaiserslautern statt.

Der für die Terahertz-Technik genutzte Spektralbereich liegt im elektromagnetischen Spektrum zwischen den Mikrowellen und der Infrarotstrahlung, beginnt bei ca. 100 GHz und endet bei ca. 10 THz. Viele Materialien sind für die entsprechenden Wellenlängen zwischen 30 μm und 3.000 μm transparent. Daher werden Anwendungen für die Terahertz-Technik in so unterschiedlichen Bereichen wie der Spektroskopie, der Werkstoffprüfung, der Sicherheitstechnik, der Kommunikation, der Biologie und der Medizin diskutiert.

Im Symposium wird neben der Vorstellung des technologischen Entwicklungsstandes vor allem ein Schwerpunkt auf die derzeitigen und zukünftigen Anwendungen der Technologie gelegt.

Zielgruppe:

Firmen, welche die Terahertz-Technik in Anwendung bringen, aber auch die Möglichkeiten der Terahertz-Technik kennenlernen wollen. Wissenschaftler auf dem Feld der Terahertz-Forschung, die sich einen Überblick über die Anwendungen verschaffen und Kontakt zu Anwendern knüpfen wollen.

Weitere Informationen zur Veranstaltung und die Möglichkeit zur Anmeldung unter:

http://optence.de/veranstaltungen/veranstaltung/3-optence-messtechnik-symposium-terahertz-technik-in-der-anwendung-247