Optisches Glas

„Optisches Glas“ am 02.11.2016 in Mainz.

Optisches Glas ist das Schlüsselmaterial, das in optischen Systemen die Abbildung bewirkt und ihre Eigenschaften bestimmt. Mikroskope, Ferngläser, Fotokameras, Projektoren, Mess- und Bilderfassungsobjektive in industriellen Anwendungen sind Beispiele in denen optisches Glas unerlässlich ist.

Der Kurs vermittelt Wissen zu optischem Glas:
– Grundlagen zum Werkstoff Glas
– Optische Glasarten, Anwendungen und Entwicklungstrends
– Spezifikation von Glas für optische Elemente wie Linsen und Prismen gemäß der Normen ISO 12123und ISO 10110
– Herstellung: Schmelze, Feinkühlung und Pressen
– Materialeigenschaften (Definitionen, Toleranzen, Messverfahren):  Brechzahl, Dispersion, Transmission ,Absorption, Homogenität, Schlieren, Spannungsdoppelbrechung
– Anwendungsorientierte Auswahl von angemessenen Qualitätsstufen
– Verfügbarkeit von optischem Glas, Einschränkungen durch technische, wirtschaftliche und regulatorische Gründe

Nähere Informationen zu den Kursinhalten und  Veranstaltungsflyer.
Eine Übersicht über alle CETIP- Weiterbildungsveranstaltungen: Cetip Homepage.